Sebra Kili Kinderbett Bewertung und Übergang vom Co-Sleeper zum Kinderbett

Ich möchte mich zunächst bei allen bedanken, die mir eine Nachricht gesendet oder einen Kommentar zu meinem letzten Blog-Beitrag hinterlassen haben, um uns alles Gute für unser neues Haus zu wünschen. Ich war wirklich berührt von der Anzahl der Leute, die sich die Zeit genommen haben, mich zu kontaktieren, und es hat mich noch mehr für das bevorstehende Projekt begeistert.

Wir planen, Mimi das hintere Schlafzimmer im neuen Haus zu geben (Sie können den Grundriss in meinem letzten Beitrag sehen). Freunde und Familie, die das Haus gesehen haben, waren überrascht, dass wir das kleine Schlafzimmer nicht zu ihrem Kinderzimmer machen werden und das größere Zimmer als Gästezimmer verlassen. Es macht für mich jedoch keinen Sinn, sie in ein winziges Schlafzimmer zu quetschen, in dem nicht genügend Stauraum für ihre Kleidung und Spielsachen vorhanden ist und das Tag für Tag benutzt wird. Der größere Raum bleibt jedoch 95% der Zeit ungenutzt für den einen oder anderen Besuch von Gästen. In unserer Wohnung haben wir ihren Kindergarten vom ersten Tag an so oft benutzt und ich sehe keine Veränderung - wenn überhaupt, wird sie ihr Zimmer mit zunehmendem Alter immer mehr nutzen.

Als ich ihren Kindergarten vor ihrer Geburt plante, hatte ich keine Ahnung, wie wir den Raum nutzen würden, daher fühlt es sich gut an, jetzt, da wir sie in- und auswendig kennen, einen neuen Raum für sie planen zu können. Ich bin vor ein paar Wochen auf den Online-Shop Cuckoolund gestoßen, als ich eines ihrer Produkte auf Facebook gesehen habe (es war diese Schlammküche, auf die ich mich so freue, für unseren Garten zu kommen). Zufälligerweise haben sie mich nicht lange danach kontaktiert und mich gebeten, meine Lieblingsprodukte einer neuen Marke namens Coming Kids zu teilen, die sie auf Lager haben. Sobald ich die Produkte sah, stimmte ich zu, da sie sich direkt in meiner Straße befinden und mich wirklich an die Atmosphäre von Mimis altem Kinderzimmer und den Look erinnern, den ich in ihrem neuen Zimmer kreieren möchte. Entworfen in den Niederlanden Ich liebe das klare, minimale Gefühl der Marke und die Minze, Grau und Weiß mit einem Hauch von Schwarz kombiniert mit natürlichen Materialien wie Holz und Leder. Dies sind meine Top-Picks aus dem Sortiment…

Es war tatsächlich die Vintage-Garderobe, die mir zuerst aufgefallen ist, da wir keine haben, und obwohl echte Vintage so schön ist, weiß ich, dass diese brandneue Garderobe super praktisch wäre, aber sie hat immer noch den Charakter, den ich von Möbeln möchte. Ich liebe auch diese Farbe! Ich mag den moderneren Kleiderschrank mit Ledergriffen sehr - Kindergartenmöbel müssen nicht langweilig oder langweilig sein, wie ich es bei den meisten Kindergartenmöbelsets finde.

Als ich ein Kind war, war ich besessen von der Idee, ein Hochbeet mit einem Schreibtisch oder einem geheimen Ablagefach darunter zu haben, also LIEBE ich das Kabinenbett und der Laufstall ist brillant, da er sich an das Wachstum Ihres Kindes anpasst - schauen Sie hier, um zu sehen wie es sich verwandelt. Eines der Stücke, die wir für Mimis Kinderzimmer in der Wohnung gekauft haben, war ein Tagesbett, und ich war jeden Tag dafür dankbar, wie sich herausstellte, so nützlich zum Füttern, Geschichten vor dem Schlafengehen, Anziehen, Kuscheln in der Nacht, wenn sie krank war und es bot viel Speicherplatz. Ehrlich gesagt, Sie brauchen eine, wenn Sie sie einbauen können. Ich wünschte, ich hätte diese gekauft, da sie viel schöner aussieht als die, die wir gekauft haben, und sie ist tatsächlich weiß statt cremefarben, worauf ich mich an weißen Wänden nie gefreut habe.

Ich freue mich darauf, wenn Mimi alt genug für einen Schreibtisch in ihrem Zimmer ist, denn das kleine Schreibbüro, das mir meine Eltern an meinem siebten Geburtstag gegeben haben, war für mich etwas Besonderes.

Abonnieren

Unser Newsletter