Erster Blick: Saison 2019 des Wales National Theatre

Das National Theatre Wales wird von vier brandneuen Produktionen geleitet, die alle von führenden walisischen und walisischen Künstlern stammen.

Erster Blick: Saison 2019 des Wales National Theatre

„Die Produktionen im Jahr 2019 beinhalten Geschichten über Hoffnung, Belastbarkeit und einfallsreiche Phantasieflüge, brandneue Werke, umfangreiche Tourneen und internationale Kooperationen. Ich bin besonders begeistert von der Tiefe und Vielfalt der Arbeit, die sich mit Themen wie Wahrheit und Wahrnehmung befasst. Von Geschichten über das ländliche walisische Leben bis zur Erforschung des Weltraums, von wässrigen Sinneswelten bis hin zu persönlichen Freiheiten und dem Recht, Ihre Zukunft zu wählen, spiegelt die Saison die vielen Fragen wider, mit denen wir alle lokal und global konfrontiert sind. -National Theatre Wales Künstlerischer Leiter Kully Thiarai

Der Schriftsteller Ed Thomas 'On Bear Ridge, der nach 15 Jahren wieder auf die Bühne zurückkehrt, wird ein Bühnenstück sein, das von seinem Kindheitsdorf inspiriert ist - und dessen Erinnerungen verschwimmen.

Zum ersten Mal wird NTW mit der wegweisenden Theatergruppe Hijinx sowie den Regisseuren Kully Thiarai und Ben Pettitt-Wade sowie den Künstlern Seiriol Davies und Tim Rhys Evans zusammenarbeiten, um Mission Control zu schaffen. Mit einer professionellen und Community-Besetzung von Hunderten wird diese originelle Show die unersättliche Mythologie untersuchen, die immer die Geschichte der ersten Landung des Menschen auf dem Mond umkreist hat.

Mike Brookes wird Together and Alone, die neueste Folge von ihm, inszenieren Sturmzyklus, die Themen der Wahrheit und des Zeugnisses untersucht. Diese dritte Produktion der Reihe wird Text- und Spoken-Word-Performances verwenden, um die jüngste soziale und politische Unsicherheit in Wales zu reflektieren - auf dem Weg zu einem Austritt aus der EU.

In einem internationalen Projekt mit Wales in Venedig 2019 für die Biennale von Venedig wird der Künstler Sean Edwards ein neues Hörspiel erstellen, in dem er untersucht, wie wichtig es ist, die ehrlichste Version seiner selbst zu sein. NTW wird das Stück, das live übertragen werden soll, in seiner Ausstellung in Venedig mitproduzieren, die später nach Wrexham verlegt wird.

Darüber hinaus werden vier Produktionen aus der NHS70-Saison von NTW in Theatern und Kunststätten in ganz Wales und darüber hinaus zu sehen sein. Dazu gehören drei der Monologe des Festivals; Baumwollfinger, Peggys Lied und Die Stick Maker Tales, und Splish Splash, amultisensorische Unterwasserproduktion für junge Leute von Oily Cart, die Sonderschulen in Wales und England besuchen wird.

Abonnieren

Unser Newsletter