Reisen Sie etwas weiter nach Osten, um eine etwas andere Städtereise zu machen

Erleben Sie Exotik mit einer Städtereise in eines dieser vier Hotels in Tokio, Istanbul oder Jaipur.

1. Aman Tokyo

Es ist schwer, Aman Tokyo etwas vorzuwerfen. Dieser makellos gestaltete, minimalistische Raum befindet sich in den obersten sechs Stockwerken des funkelnden Otemachi-Turms im Geschäftsviertel und lässt Sie gaffen, sobald Sie im ohrenbetäubenden Lift auftauchen. Es ist eine nahtlose Mischung aus japanischer Tradition und Gegenwart.

Die 84 Zimmer und Suiten sind von japanischen Ryokan-Gasthäusern inspiriert und sind ein blondes Holzpuzzle aus Linien und Winkeln. Das Bett (groß genug für vier Personen) liegt gegenüber den raumhohen Fenstern, die einen atemberaubenden Blick über die Stadt bieten. Weitere Aufregungen sind ein sprechendes Klo und ein tiefes, quadratisches Steinbad mit aromatischen Beuteln mit frischem Yuzu (Winterzitrusfrüchten).

Das Restaurant lässt Ihnen die Wahl - verpassen Sie nicht die Hokkaido-Jakobsmuscheln und Seeigel mit Bottarga und Bio-Gemüse. Es ist jedoch das kolossale 27.000 m² große Spa, das Sie wirklich vor Freude tanzen lässt. Nennen Sie es, sie haben es - und die asiatischen Behandlungen sind so lecker wie möglich. Beenden Sie das Glück im schwarzen, mit Basalt ausgekleideten Infinity-Pool mit seinen umlaufenden Glaswänden und dem Panoramablick.

Buche es:Doppelzimmer ab ca. £ 718.

2. Vier Jahreszeiten Bosporus, Istanbul

Dies ist der zweite Außenposten der vier Jahreszeiten in der Stadt, ein umgebauter osmanischer Palast aus dem 19. Jahrhundert am europäischen Ufer des Bosporus. Die Zimmer sind auf zwei Flügeln verteilt und verfügen über Kupferdächer sowie Stein- und Stuckfassaden. Sie verfügen über handbemalte hohe Decken, reichhaltige, opulente Stoffe und traditionelle osmanisch-türkische Designdetails (keine Sorge, es gibt moderne High-Tech-Akzente wie Apple Macs und Bose iPod-Lautsprecher auch).

Nach einem morgendlichen Sightseeing in der Blauen Moschee und dem Feilschen über Teppiche auf dem Großen Basar können Sie im himmlischen Keller-Spa entspannen (buchen Sie eine Peeling- und Schaummassage im Hamam) oder im Außenpool faulenzen, während Sie sich in den knusprigen Grill legen Kebabs und Tintenfischsalat zum Mittagessen.

Traditionellere Gerichte werden in der Yali-Lounge serviert (denken Sie an Knödel und Pide, eine Art Pizza), während das italienische Restaurant Aqua der Ort für köstlichen ofengebackenen Fisch ist, der frisch vom Markt ist, oder für Lammkarree, das mit Minzjoghurt mariniert ist. Nehmen Sie bei Sonnenuntergang einen Platz auf der Terrasse mit Blick auf den Fluss ein und blicken Sie über Asien auf die Holzvillen und das glitzernde Wasser dahinter.

Buche es:Doppelzimmer ab £ 246.

3. Das PuLi, Shanghai

Was für eine umwerfende, aufregende Stadt. Shanghai pulsiert mit einem Gefühl von Macht, Pragmatismus und Möglichkeiten. Die coole Menge - und der seltsame K-Pop-Star - bleiben näher an der französischen Konzession des 19. Jahrhunderts im supereleganten PuLi des Urban Resort, das von seiner Aman-ähnlichen kühlen Ruhe und Privatsphäre angezogen wird. Eine Oase des unaufdringlichen Glamours, in der die Lobby eine lange Bar ist, die mit denselben glänzenden schwarzen Fliesen ausgelegt ist, die in den Palästen von Pekings Verbotener Stadt verwendet wurden.

Es liegt versteckt neben einem unberührten kleinen Stadtpark (Keep Off the Grass oder sonst), nur wenige Meter vom goldenen Jing An-Tempel, dem schicksten Einkaufsviertel der Nanjing Road West und einer U-Bahn-Station entfernt. Die Zimmer sind extravagant groß, die verglasten Badezimmer köstlich und die Spa- und Poolplätze zum Verweilen vor dem Abendessen (zurück am Bund).

Buche es:Doppelzimmer ab £ 147.

4. Samode Haveli, Jaipur

Dieses 200 Jahre alte Herrenhaus, das für die königliche Familie von Samode erbaut wurde, ist eine echte Oase im Herzen der ummauerten Stadt inmitten grüner, grüner Gärten mit bezaubernden Innenhöfen und klingelnden Springbrunnen. Im Inneren sind die Zimmer in juwelenartigen Farbtönen gestrichen und mit Antiquitäten und Himmelbetten ausgestattet. Es hat auch einen großen Pool im maurischen Stil mit kühlem blauem Wasser (perfekt für ein Bad nach der Erkundung der chaotischen Straßen der Pink City), einen Whirlpool zum Entspannen (wenn Sie kleine Kinder haben, können sie im angrenzenden Planschbecken planschen zur gleichen Zeit) und ein hervorragendes Spa, das Massagen wie das energetisierende Urjyati oder das Varishtha 'anbietet, eine maßgeschneiderte Behandlung, bei der sich Ihr Therapeut auf die Bereiche konzentriert, in denen Sie Stress und Anspannung haben. Es ist so genau, dass Sie buchstäblich spüren werden, wie sich Ihr Körper entfaltet und entspannt.

Am Abend können Sie sich im spektakulären Speisesaal mit raumhohen Wandgemälden und Gobstopper-Kronleuchtern für ein traditionelles Rajasthani-Abendessen verkleiden oder bei warmem Wetter bei Kerzenschein im Innenhof mit funkelnden Sternen essen.

Abonnieren

Unser Newsletter