Was ist neu in der Pariser Designwoche 2015?

Was ist neu in der Pariser Designwoche 2015?

Was ist neu in der Pariser Designwoche 2015?

29. Juli 2015

Vom 5. bis 12. September versammelt die Hauptstadt Frankreichs die wichtigsten Designkräfte, um das jährliche Modeereignis - die Pariser Designwoche - zu feiern. Die fünfte Designwoche in diesem Jahr überschneidet sich mit anderen Designveranstaltungen MAISON & OBJECT PARIS, wodurch zwei Veranstaltungen ihre Kräfte bündeln und einige neue Funktionen für Veranstaltungen erstellen können. Die achttägige Veranstaltung ermöglicht es französischen und internationalen Fachleuten sowie der Öffentlichkeit, die besten Designvitrinen in Paris zu genießen. Und wir können es kaum erwarten herauszufinden, was dieses Jahr neu ist!

Siehe auch :Aufstrebende Talente bei Maison & Objet Paris

Wie gewöhnlich versammeln sich die bekannten Einzelhändler, Galerien, Ausstellungsräume, Hotels und Restaurants jeden September, wenn die neuen Konzepte für den Herbst eingeführt werden und die neuen Kollektionen in den Läden erscheinen, um ihre Erfahrungen und Kreationen zwischen ihnen und mit ihnen zu teilen die Öffentlichkeit.

Die Veranstaltung verdrängt die atemberaubende Zeit der Rabatte und macht Paris mit seinen nächtlichen Eröffnungen, Debatten und Installationen lebendiger als je zuvor. Dieses Mal wird das Veranstaltungsprogramm durch eine neue technische Dimension verstärkt, die für Projekte verwendet wird, ganz zu schweigen von Showrooms mit Innenarchitekten aufgrund der MAISON & OBJECT PROJECTS Show. Die diesjährige Pariser Designwoche wird erneuert und aktualisiert.

Darüber hinaus steckt es voller Überraschungen. Die Veranstaltung wird MAISON & OBJET PARIS in der ganzen Stadt ausdehnen. Es bietet neue und unerwartete Möglichkeiten, sich umzuschauen und die wichtigsten Lifestyle-Hotspots der Stadt zu besuchen. Jetzt! le Off at Les Docks - Cite de la Mode et du Design wird mit der besten jungen Designergeneration, aufstrebenden Talenten, aufstrebenden Herstellern und ausgewählten Designschulprojekten vorgestellt. Darüber hinaus bereitete die Paris Design Week ein Dutzend Sonderinstallationen vor, die exklusiv für die Veranstaltung erstellt wurden. An den symbolischen Orten im Zentrum von Paris finden Sie jedoch talentierte Designer oder Architekten, die über ein bereits festgelegtes Thema diskutieren.

Überprüfen Sie auch:MARILYN MONROES 89. GEBURTSJAHRESTAG

Die Veranstaltung, die das Design demokratisiert oder ein besonderer Ort, um die Kreativität zu fördern, nennt man es so, wie Sie es wünschen, aber es ist das unverzichtbare Designereignis in diesem Herbst. Mit 180 Plätzen, 250 Teilnehmern und 100.000 Besuchern mehr denn je vorbereitet, bietet es Ihnen die beste Gelegenheit, Partys, besondere Begegnungen und Innovationen zu genießen und das inspirierendste Designerlebnis aller Zeiten zu erleben!

Vergessen Sie nicht, unten einen Kommentar zu hinterlassen!

Werden Sie sozial * Folgen Sie uns

Abonnieren Sie unser Magazin
Facebook | Twitter | Google Plus

Abonnieren

Unser Newsletter