5 Stimmungsbilde

1 Vogel von Abigail Edwards
Für Birds zeichnet die Künstlerin und Designerin Abigail Edwards Hand die Vielzahl der Fasanenfedern auf Aquarellbasis. Die einzelnen Federn, basierend auf den Mustern sowohl bei männlichen als auch bei weiblichen Fasanen, weisen ein kompliziertes Detail auf, das zusammen einen größeren strukturellen Effekt erzeugt. Verfügbar in Shadow (gezeigt) und Monochrom.

2Tropicana von Osborne & Little
Tropicana stammt aus der extravaganten Cubana-Tapetenkollektion und den passenden Stoffen des Modedesigners Matthew Williamson und bietet großflächige Palmblätter in zwei lebendigen Farben auf kontrastierendem Grund.

3 Inverted Spaces von Calico Wallpaper
Calico hat in Zusammenarbeit mit dem in Amsterdam ansässigen Designstudio BCXSY mithilfe von Satellitenbildern aus der NASA-Bibliothek eine atemberaubende und jenseitige Sammlung mit sechs Mustern erstellt, die nach Himmelskörpern benannt ist. Die sich nicht wiederholenden Wandbilder sind entweder auf Silber oder Gold Mylar gedruckt.

4 Gebänderter Streifen von Maharam
Streifen in unterschiedlichen Stärken und subtile Farbveränderungen erzeugen ein Gefühl der Bewegung in Banded Stripe, einem Muster aus Paul Smiths erster Kollektion für Maharam. Die sieben komplementären Farben können einzeln oder in Kombination miteinander verwendet werden, und die Paneele können gerade oder rückwärts aufgehängt werden.

5 Washi von Piet Boon und NLXL Lab
Inspiriert von der Schönheit und Vielseitigkeit des jahrhundertealten japanischen Papiers haben die Tapeten von Designer Piet Boon eine gedämpfte, wässrige Palette, die zeitgemäß liest. In seiner zweiten Kollektion für NLXL sind die Wandverkleidungen in einer Standardbreite von 19 Zoll sowie einer Breite von 49 bis 124 Zoll erhältlich.

Abonnieren

Unser Newsletter