Clerkenwell Design Week: Die Hütten von Architecture for Humanity

Trotz des kühlen Wetters ist die Clerkenwell Design Week in diesem Jahr besser als je zuvor, mit vielen Randveranstaltungen außerhalb des zentralen Farmiloe-Gebäudes. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen war eine Reihe von vier Hütten der Wohltätigkeitsorganisation Architecture for Humanity. Die Hütten, die vollständig aus recycelten Materialien bestehen, befinden sich rund um Clerkenwell und lassen die Besucher wie auf einer Schatzspur nach ihnen suchen.

Letztes Jahr hat das in London ansässige Team von Architecture for Humanity auf der Clerkenwell Design Week eine Love Hut ins Leben gerufen, die es den Menschen ermöglichte, ihre Liebesbotschaften auf leuchtend rosa Haftnotizen zu veröffentlichen. In diesem Jahr hat die Wohltätigkeitsorganisation vier verschiedene Arten von Hütten entworfen, von denen jede ein anderes Thema hat, das den Geist und das Ethos der Architektur für die Menschheit widerspiegelt: Die Grüne Hütte, Die Wasserhütte, Die Textilhütte und Die Remakery-Hütte.


Zeichnung von Cameo Musgrave

Die Remakery Hut ist eine Hommage an Brixton Remakery, einen gemeinsamen Arbeitsbereich für lokale Wiederverwendungs- und Upcycling-Unternehmen in Südlondon, den Architecture for Humanity mitgestaltet hat. Die Remakery, die im Herbst 2013 eröffnet werden soll, wird Materialströme und Vertriebsnetze in einem stillgelegten Garagenblock anbieten. Dieser war mein Favorit, ich liebte das Durcheinander von zurückgeforderten Fenstern und den kleinen Briefkasten mit der Nummer "43".

Die Grüne Hütte ist mit essbaren Pflanzen bedeckt, die die Vorstellung einer Gemeinschaftspantry und eines Gartens zum Mitnehmen im städtischen Kontext erforschen. Mir hat auch gefallen, wie Architecture for Humanity alte Einkaufskörbe als Pflanzenhalter verwendete.

In der Wasserhütte, die sich über dem Standort eines alten Brunnens in Clerkenwell Green befindet, geht es um die Art und Weise, wie wir Wasser nutzen und abwaschen. Besucher können selbst Wasser in ein Rohrsystem pumpen.

Die Textilhütte demonstriert die Verwendung von wiedergewonnenem Stoff (in diesem Fall hellrotem Heißluftballonmaterial) in einem architektonischen Kontext und schafft einen Hippie-Unterschlupf in einem kleinen Park in Clerkenwell. Besucher können auch auf die Materialstücke schreiben.

Abonnieren

Unser Newsletter