Handwerkskurse des Dartington Hall Trust

Was?

Die Dartington Hall ist ein faszinierendes Zentrum für Kreativität und ermutigt seit ihrer Gründung im Jahr 1925 Künstler und Publikum. Werden Sie Teil der Handwerksrevolution, indem Sie an einem der britischen Handwerkskurse und Vorträge des Darlington Trust für 2020 teilnehmen.

Inspiriert von William Morris und dem Töpfer Bernard Leach hatte die Mitbegründerin des Dartington Trust, Dorothy Elmhirst, immer eine starke Affinität zu den Künsten und glaubte, Kreativität sei die Grundlage für menschliches Gedeihen. “ Der Dartington Hall Trust setzt das Erbe und die Philosophie von Elmhirst fort und heißt diejenigen von nah und fern willkommen, die in einer wunderschönen und historischen Umgebung unter der Leitung einer Reihe von Fachleuten an Keramik, Malerei, Polsterung und vielem mehr teilnehmen möchten.

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Zehen in etwas Neues eintauchen oder eine vorhandene Fähigkeit verbessern möchten, die Reihe der Kreativkurse des Trust richtet sich an alle Leistungsstufen, die sich je nach Wunsch über Tage, Wochenenden oder ganze Wochen erstrecken.

Freuen Sie sich auf einen viertägigen Landschaftsmalkurs mit dem renommierten zeitgenössischen Künstler Anthony Garratt (26. bis 29. Februar), einen einwöchigen Kurs zur Herstellung personalisierter Möbel mit dem preisgekrönten Möbelhersteller Peter Lanyon (23. bis 29. März), oder genießen Sie ein exklusives Gespräch mit Polstern Experte Leigh-Anne Treadwell (5. März) und entdecken Sie Dartingtons faszinierende Textilien und Möbel, die Geschichte schreiben.

Lou Rainbow, Head of Crafted in Dartington, sagte: Wir freuen uns, Ihnen hier im Dartington Hall Trust eine neue Reihe kreativer Kurse vorstellen zu können - unsere neuen inspirierenden britischen Kunst- und Handwerkskurse. Dies sind außergewöhnliche Lernerfahrungen, bei denen Sie lernen können, schöne zeitgenössische Objekte herzustellen, die auf traditionellen handwerklichen Fähigkeiten basieren.

Abonnieren

Unser Newsletter