Taylor Burke Shanghai Tapetensammlung

Wenn ich auf Veranstaltungen der Designbranche oder mit Kunden von The Antiques Diva® spreche, lautet eine meiner Kernbotschaften: „Das wichtigste Werkzeug in Ihrem Design-Kit ist Ihr Reisepass.“ Meine persönlichen Reisen haben mich dazu inspiriert, The Antiques Diva zu lancieren, und meine späteren Reisen nach Asien und Südamerika, um Antiquitäten für Kunden zu beschaffen, haben mich zu meiner kommenden Couture-Schmucklinie TCH Collection inspiriert. Ich wusste also, dass ich einen verwandten Geist gefunden hatte, als ich Julianne Taylor, die Gründerin und Kreativdirektorin von Taylor Burke Home, traf.Ich habe mehr über Juliannes Design-Inspirationen erfahren, als sie mich für ein Kapitel in ihrem brillanten Buch DesignHER interviewte, einer Feier für Unternehmerinnen, die die heutige Wohnkulturbranche prägen. Im Ausland zu leben und zu arbeiten ist, um es mit Hemingway zu sagen, ein bewegliches Fest: Es bleibt bei Ihnen und beeinflusst für immer Ihre Ideen und Entscheidungen.

Die Designästhetik von Julianne Taylor wurde durch ihr langjähriges Leben im Ausland beeinflusst. Als Expat erbrachte sie Dienstleistungen im Bereich Innenarchitektur für Kunden in Australien, Spanien, China und Südkorea. Als ihre Familie nach South Carolina zurückkehrte, gründete Julianne Taylor Burke Home und bot Kunden, die ihre kühnen, unerwarteten und raffinierten Designs schätzen, Designdienstleistungen und Dekorationen an.

Juliane Taylor Style Shanghai Kollektion

Juliannes Zeit in Asien beeinflusste ihre jüngste Zusammenarbeit, die Shanghai Wallpaper Collection von Julianne Taylor Style für Mitchell Black. Die Shanghai Collection umfasst sechs Designs, und jedes Design wird in fünf bis sieben verschiedenen Farben angeboten. Getreu dem typischen Stil von Julianne bietet die Kollektion raffinierte Designs voller lebendiger Farben.

Toma Clark Haines und Julianne Taylor vor dem Hintergrund ihrer Shanghai Wallpaper Collection

Zweifellos beeinflusst durch ihre häufigen Umzüge im Ausland, ist die Tapetensammlung abnehmbar und abwischbar: einfach abziehen und kleben, neu positionieren und mit einem Schwamm reinigen! Schönheit und Praktikabilität.

Neben Tapeten bietet die Shanghai Collection gerahmte Drucke im asiatischen Stil, darunter Ingwergläser, Kimonos und Zeichnungen. Zu den asiatischen Einflüssen von Julianne in der Sammlung gehören:

  • Alltagsgegenstände wie Ventilatoren und Vintage-Messingbeschläge
  • kulturelle Symbole wie der chinesische Foo Dog und Koi-Fische
  • Natur und Pflanzen einschließlich Seerosen

Es ist alles in der Mischung

Meine Designphilosophie lautet: Alles in der Mischung! Unser Antiquitäten-Blog Asia Tours ist ein bewegliches Fest: Alle Ihre Sinne sind von den Sehenswürdigkeiten, Geräuschen, Gerüchen und Geschmäcken Asiens fasziniert! Und wenn Sie reisen und ein bisschen Asien mit nach Hause nehmen - Vintage-Textilien, antike Möbel, Kunsthandwerk, architektonische Überreste (oder sogar ein ganzes Bali-Brauthaus!), Passen diese Stücke wunderbar zu Ihren europäischen und amerikanischen Möbeln. modern, zeitgemäß, traditionell, rustikal oder antik!

Ein globaler Design-Mix in Ihrem Zuhause spiegelt wider, wer Sie sind, Ihre Erfahrungen und Ihre Entwicklung - und wer Sie sein möchten. Es kann eine Herausforderung sein, dekorative Accessoires zu finden, die Ihrem Zuhause Zusammenhalt verleihen. Deshalb bin ich in Juliannes asiatische Tapetenkollektion verknallt! Es ist sowohl traditionell als auch modern, sowohl asiatisch als auch kontinental und total schick - genau wie Julianne! Wenn Sie davon träumen, eines Tages nach Asien zu reisen und Asien zu erleben, kann Shanghai Wallpaper Ihnen heute asiatisches Design-Flair verleihen.

Abonnieren

Unser Newsletter