Besuchen Sie eine Innenarchitektur-Route in Paris

Besuchen Sie eine Innenarchitektur-Route in Paris

Besuchen Sie eine Innenarchitektur-Route in Paris

4. September 2015

Dies ist die wichtige Veranstaltung, bei der sich Experten für Beleuchtung, Wand- und Bodenbeläge, Küchen und Bäder sowie Fußböden, Treppen, Fenster und Türen in Paris, Frankreich, versammeln. Referenzen für Innenarchitekten und Designer, deren Namen und Gesichter der Öffentlichkeit oft weniger bekannt sind. Ihr Fachwissen ist jedoch für diejenigen von wesentlicher Bedeutung, die entweder ein Bau- oder ein Umbauprojekt durchführen.

Dies ist der Anstoß dahinter PARIS DESIGN WOCHE Neu hinzugekommen ist die Projets-Spezialroute. Parallel zu gegründet MAISON & OBJET PROJETS, die jedes Jahr im Parc des Expositions Paris Nord Villepinte stattfinden, ist ein neuer Kreis von Top-Einzelhändlern, Galerien und anderen wichtigen Standorten im Bereich Innenarchitektur ein Muss für Architekten und Dekorateure, die neue professionelle Lieferanten suchen, sowie für Einzelpersonen, die suchen zuverlässige Partner zu treffen.

Serge Ferrari

56 rue du Faubourg-Saint Antoine, Paris (11. Arr.)

Für seine erste Ausstellung zeigt der im Januar eröffnete Serge Ferrari Showroom die Designerin Marine Peyre, eine treue Benutzerin ihrer Produkte, um ihre Talente auszudrücken. Eine spezielle Vorschau auf zwei neue Kreationen: Pastilles, eine bewegliche Trennwand, die gleichzeitig als Schalldämpfer fungiert. Modul E, eine Reihe sehr benutzerfreundlicher Formen, die auf die Bedürfnisse von Gemeinden sowie öffentlichen und privaten Einrichtungen zugeschnitten sind und aus einem neuen Material hergestellt wurden, das von Serge Ferarri entwickelt wurde: Stamskin One.

Siehe auch - DIE BRITISH LAND FEIER DESIGN

Gefördert von Paris Design Agenda und

Marine Peyre entwickelt mit dem französischen Unternehmen Matéric - einem Spezialisten für akustische Lösungen - eine Reihe von Designer-Akustik-Trennwänden für die Auftragsbranche. Wie eine zeitgenössische Mashrabiya spielt die Pastilles-Partition auf moderne und elegante Weise physisch mit dem Raum, sodass Benutzer je nach Ausrichtung der einstellbaren Elemente wechselnde visuelle Grenzen schließen oder schließen können. Eröffnung der Veranstaltung (nur auf Einladung) Samstag, 5. September, ab 18.00 Uhr.

Elitis

35 rue de Bellechasse, Paris (7. Arr.)

Elitis ist ein Pionier bei 3D-Wandverkleidungen und auch in diesem Jahr mit einer neuen Herstellungstechnik für das Formen und Metallisieren auf dem neuesten Stand des Designs. Die Marke stellt die Celebrity-Kollektion mit beeindruckenden dekorativen Mustern vor, die mit geschicktem Stil auf thermogeformten 3D-Wandverkleidungen erstellt wurden.

Siehe auch - HIGH LEVEL MEETINGS WÄHREND DER PARIS DESIGN WOCHE

In einer Umgebung, die mit metallischen Flocken aus Kupfer, Silber und Zinn glänzt, zeichnet die Abdeckung ein neues Reliefmuster in erhabenen Metalldrucken mit einer geprägten Textur nach. Es schafft eine andere Art von Ästhetik, wie rohe, matte Keramik in natürlichen Tonfarben, die die intime Illusion von Kaolin erzeugt.

Abonnieren

Unser Newsletter