24-Stunden-Fasten zur Gewichtsreduktion - ist es sicher?

Das Fasten ist in den letzten Jahren in der Gesundheits- und Fitnessbranche sehr beliebt geworden, und viele von Ihnen wundern sich vielleicht über das 24-Stunden-Fasten zur Gewichtsreduktion: Ist es sicher?

Während sich die Trends in der Welt der Diäten und des Gewichtsverlusts ständig ändern, Fasten ist eine Komponente eines gesunden Lebensstils, der sich in verschiedenen Formen wiederholt. Intermittierendes Fasten, Saftdiäten und Reinigen sind nur einige der vielen.

Mit wiederkehrend meinen wir, dass Philosophen und religiöse Kulturen seit Tausenden von Jahren aus gesundheitlichen und spirituellen Gründen fasten. Also mach dir keine Sorgen

Viele Ärzte, Ernährungswissenschaftler und andere Gesundheitsexperten preisen das an Vorteile des Fastens , einschließlich Verbesserte Gehirnfunktion, Reduzierung des Stressniveaus, verbessertes Immunsystem und sogar Gewichtsverlust (bei richtiger Anwendung).

Leute, bevor wir uns mit den Gütern in diesem Artikel befassen, möchten wir nur ein paar Worte über unsere Erfahrungen mit dem Fasten sagen.

Wir haben im letzten Jahr intermittierend gefastet und rund um die Uhr gefastet, und zwar mit so viel Erfolg, dass es Teil unseres beliebten Programms zur schnellen Gewichtsabnahme geworden ist 21-tägige Fat Loss Challenge.

Es ist nichts, wovor man Angst haben muss und etwas, das man niemals anklopfen sollte, bis man es versucht! So habe ich mich zuerst gefühlt (ein bisschen verängstigt und besorgt), aber nachdem ich mehr in die Forschung eingetaucht und es selbst ausprobiert habe, liebe ich es absolut!

Ich finde, dass ich intermittierendes Fasten besser mag (Frühstück bis kurz vor Mittag zurückschieben), aber das gelegentliche 24-Stunden-Fasten ist auch ein Tolle Möglichkeit, Ihr System zu entgiften und zurückzusetzen.

Unsere Kunden lieben besonders das 24-Stunden-Fasten nach einem Urlaub oder einer Nacht mit Freunden, wenn sie sich etwas zu viel gegönnt haben.

Denken Sie beim Lesen dieses Artikels an all dies!

Egal, ob Sie Entgiftungszwecke haben, sich von verarbeiteten Lebensmitteln und Zuckern entwöhnen, aus religiösen oder spirituellen Gründen oder zur Gewichtsreduktion - dieser Artikel über die Wissenschaft und Sicherheit des Fastens soll Ihnen dabei helfen, sich richtig zu überlegen!

Ist 24-Stunden-Fasten eine Modeerscheinung oder eine legitime und sichere Methode zur Gewichtsreduktion?

Wir werden hier die Forschungsergebnisse diskutieren, die dieses kontroverse Thema behandeln, und teilen, was wir über das 24-Stunden-Fasten gelernt haben.

Was ist 24-Stunden-Fasten?

Ein 24-Stunden-Fasten, auch als intermittierendes Fasten bekannt, wird schnell zu einem beliebte Gewichtsverlust Methode für Menschen, die auf ihren Reisen zur Gewichtsreduktion Hochebenen erreicht haben.

Laut dem Artikel von NPR zu diesem Thema Teilfasten stimmen den Körper neu ab und unterdrücken die Insulinsekretion. Ihr Endokrinologe bemerkt das auch Fasten kann Ihren Geschmack für zuckerhaltige Leckereien reduzieren.

Sie sagt auch, dass es Ihrer Bauchspeicheldrüse eine Pause von der Insulinbildung geben kann, wenn Sie Ihren Körper den Zucker verbrennen lassen, an dem er bereits festhält. Umgekehrt wirkt Ihre Bauchspeicheldrüse beim Saftfasten immer noch gegen Zucker.

Außerdem beinhaltet das Fasten nicht die Nebenprodukte, die beim Essen entstehen. Wenn wir Lebensmittel konsumieren, verbrauchen wir nicht nur Energie, sondern auch freie Radikale und andere Komponenten.

In Bezug auf die Sicherheit heißt es in einem Forschungsartikel von Roger Collier, dass es unsicher (sogar gefährlich) wird, wenn Menschen es falsch machen.

Das Problem liegt in der Tendenz der Menschen zu denken, dass wenn sie fasten, dies ihr System zurücksetzt und es ihnen ermöglicht, außerhalb der Fastenzeit weiterhin Junk Food zu konsumieren.

Das ist zwar nicht gesund, aber auch gefährlich , weil Wenn Sie Ihrem Körper vor oder nach dem Fasten wichtige Nährstoffe entziehen, kann dies die Fähigkeit des Körpers beeinträchtigen, das zu verwenden, was Sie in ihn stecken.

Es ist wichtig zu beachten, dass jeder jeden Tag fastet (intermittierendes Fasten), insbesondere diejenigen, die ihre letzte Mahlzeit vor dem Schlafengehen haben und erst nach dem Frühstück wieder essen. Sie fasten natürlich, während Sie schlafen.

Der Artikel von Precision Nutrition über die Vorteile des intermittierenden Fastens verwendet dieses Modell, um dies zu erklären Fasten ist ein natürlicher Bestandteil des Gleichgewichts unseres Körpers.

Unsere regelmäßigen Schlafpläne und Essgewohnheiten haben uns auf eine 12 Stunden oder so schnell jede Nacht, während wir schlafen . Dies ist eine normale Körperfunktion mit gesunden Nebenwirkungen. Wäre es also nicht sinnvoll, dass die Verlängerung dieser Fastenzeit zusätzliche gesundheitliche Vorteile bringt?

Was sind die Vorteile?

Es gibt viele Vorteile des Fastens, die wir in unserem Beitrag über das Fasten ausführlich dargelegt haben 11 Nachgewiesene Vorteile des Fastens.

Fasten kann…

  • Helfen Sie beim Abnehmen
  • Erhöhen Sie die Widerstandsfähigkeit Ihres Körpers gegen Stress
  • Helfen Sie, Krebs vorzubeugen
  • Verbesserung der Gehirnfunktion
  • Verbessern Sie Ihr Immunsystem
  • Erhöhen Sie Ihre Lebensdauer
  • Erhöhen Sie den Wachstumshormonspiegel
  • Pflegen Sie mageres Muskelgewebe
  • Und mehr!

Bitte überprüfen Sie die Artikel für mehr Vorteile + die wissenschaftlichen Studien, die die obigen Punkte belegen.

Wie funktioniert ein schnelles?

Bei der Implementierung eines Fasten ist es am besten, Wählen Sie einen Tag, an dem Sie Ihren eigenen Zeitplan einhalten, falls Sie Müdigkeit oder andere Nebenwirkungen bemerken. Verbrauchen Sie viel Wasser, um Austrocknung zu vermeiden, und überanstrengen Sie sich nicht.

Was für unsere Kunden am besten zu funktionieren scheint 21-tägige Fat Loss Challenge ist zu schnell an einem Tag, an dem Sie sich beschäftigen können. Ein Tag voller Besorgungen ist perfekt, weil er Sie vom Essen abhält.

Langeweile ist dein Feind beim Fasten, weil dein Verstand versuchen wird, dich davon zu überzeugen, dass du hungriger bist als du, wenn er aus Langeweile essen will!

Es ist wichtig zu beachten, dass für ein volles 24-Stunden-Fasten Sie werden niemals ohne Essen von Sonne zu Sonne gehen. Dies ist ein weit verbreitetes Missverständnis, das die meisten dazu veranlasst, sich zunächst der Idee eines 24-Stunden-Fastens zu widersetzen.

Die beste Zeit, um mit dem Fasten zu beginnen, ist nach dem Abendessen (z. B. 19 Uhr) und dann erst am nächsten Abend (19 Uhr) wieder zu Abend zu essen. Auf diese Weise schlafen Sie einen großen Teil des Fastens aus!

Fasten bedeutet im Allgemeinen, nur Wasser zu konsumieren. AberEs ist in Ordnung, schwarzen Kaffee und Tee (keine Sahne oder Zucker), Zitronenwasser oder Wasser mit Apfelessig zu konsumieren. [Es ist in Ordnung, einen Spritzer Milch oder Milch in Ihren Kaffee zu geben, wenn Sie es nicht schwarz aushalten können, sondern NUR einen Spritzer!]

Sie können während dieser Zeit keine Lebensmittel oder andere Getränke mit Kalorien konsumieren, die Ihr Fasten brechen.

Brad Pilon, ein intermittierender Fasten-Guru, sagte gegenüber Men’s Journal, dass der Fettabbau etwa in der 12. bis 13. Stunde eines Fastens beginnt und etwa 16 Stunden lang ein Plateau erreicht. Dies folgt genau dem 24-Stunden-Schnellmodell.

Weitere Informationen zu Brads Plan für intermittierendes Fasten finden Sie in seinem Video unten, in dem eine Möglichkeit zur Verwendung von intermittierendem Fasten für Ihre Fitnessaktivitäten beschrieben wird.

Das Einweichen in die Mahlzeiten nach dem Fasten ist ebenfalls unerlässlich, damit Sie nicht zu viel fressen oder sich mit überschüssigem Zucker oder Kohlenhydraten krank machen.

Ist 24-Stunden-Fasten sicher?

Nun, wir haben bereits alle oben genannten Vorteile erklärt! Immer noch nicht überzeugt?

Obwohl es nicht ohne Nebenwirkungen ist, ist es definitiv sicher. Lassen Sie uns erklären ...

Laut Experten von NPR besteht beim langfristigen Fasten die Möglichkeit, dass toxische Proteine ​​in den Körper freigesetzt werden. Dies geschieht, weil der Körper in den Hungermodus wechselt, was bedeutet, dass er Muskeln verbrennt.

Die Fettverbrennung erfolgt für verschiedene Körper unterschiedlich häufig. Daher ist es wichtig, beim Fasten wachsam zu bleiben. Andernfalls können Sie in den Hungermodus wechseln oder Schwindel oder andere negative Symptome feststellen.

Ein zusätzlicher Hinweis aus dem Artikel von Precision Nutrition ist, dass die wahrgenommenen Vorteile des Fastens sich aus einem normaleren Essverhalten ergeben können.

Beispielsweise zeigen kontrollierte Kalorienstudien tendenziell eine Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und der Körperzusammensetzung bei verringerter Kalorienaufnahme.

Wenn wir periodisches Fasten mit unserer normalen Kalorienaufnahme kombinieren, gleicht dies unseren Kalorienverbrauch dahin aus, wo wir mehr verbrennen als wir essen.

Insgesamt, Eine Senkung Ihrer Kalorienaufnahme kann die beste Wahl sein, um den Gewichtsverlust anzukurbeln und Ihren Körper zu formen. Aber das Fasten mit einer gesunden Nahrungsaufnahme zu verbinden, ist absolut sicher.

Leute, wenn ihr das Fasten in eurem Leben sicher und kontrolliert ausprobieren wollt, ermutige ich euch, eine Kopie von uns zu nehmen 21-tägiges Fat Loss Challenge-Programm.

Wir nehmen sowohl das intermittierende Fasten als auch das 24-Stunden-Fasten in das Programm auf, aber sie sind auch völlig optional! Sie können es also ausprobieren, wenn Sie möchten, und wenn Sie feststellen, dass es nichts für Sie ist, gibt es auch andere Optionen!

Dies hatte Selene in unserer privaten Selbsthilfegruppe für die Challenge zu sagen:

Bei diesem Programm verlieren unsere Kunden durchschnittlich 10-21 Pfund in 21 Tagen und absolut lieben! Aber noch besser als der Gewichtsverlust ist das Feedback, das wir von Menschen erhalten, wie das Programm ihnen beigebracht hat, wie man es machtÄndern Sie ihre Essgewohnheiten und finden Sie eine Diät, die auf lange Sicht wirklich für sie funktioniert .

Wir haben über 2.000 Challenge-Mitglieder in unserer privaten Selbsthilfegruppe, die das Programm gemeinsam durchlaufen, und das jeden Tag Erfahrungsaustausch, Ergebnisse, Motivation und viele Rezepte!

Wenn Sie dazu bereit sind Nehmen Sie einige Änderungen in Ihrem Leben vor Wir zeigen Ihnen genau, wie Sie die notwendigen Änderungen in Ihrer Ernährung und Ihrem Lebensstil vornehmen und wie Sie diese beibehalten "Jenseits der Diät."

Klicken Sie hier, um mit Ihrer 21-tägigen Fat Loss Challenge zu beginnen!

Wenn Ihnen dieser Artikel über das 24-Stunden-Fasten zur Gewichtsreduktion gefallen hat oder Sie Fragen an uns haben, hinterlassen Sie diese bitte im Kommentarbereich unten!

Die folgenden beiden Registerkarten ändern den Inhalt unten.

Hallo alle! Mein Name ist Lauren und ich leite die Show hier bei Avocadu! Wir glauben an Qualität vor Quantität und dass Ernährung ALLES ist, wenn es um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden geht. Kurz gesagt, wir glauben daran, von innen heraus gesund zu sein.

Abonnieren

Unser Newsletter