Etsy Cambridge Handmade Fair

Am Samstag nahm ich an der Etsy Cambridge Handmade Fair teil. Unser wunderbarer Mannschaftskapitän und die Leiter haben bei der Organisation der Veranstaltung hervorragende Arbeit geleistet. Hier sind einige Schnappschüsse des Tages!

Unser Veranstaltungsort für den Pop-up-Markt war die historische runde Kirche von Cambridge.

Hier ist mein Stand eingerichtet. Ich werde vor einer Messe immer nervös, hatte aber viele nette Kommentare zum Display, was großartig war.

Zenia zeigte die schönsten Nadelfilzdesigns, die Sie hier in ihrem Laden finden können.

Dittany zeigte ihre Siebdrucke und ihren Schmuck - so tolle Farben!

Justine hat die schönste Pop-up-Teestube im Vintage-Stil eingerichtet. Ich war den ganzen Tag gegen die Kuchen. Ich gab ungefähr eine Stunde nach Beginn der Messe nach und hatte einen Brownie.

Mel hatte erstaunlichen Boho-Schmuck ausgestellt, also schnappte ich mir ein Wickelarmband, das mein Handgelenk noch nicht verlassen hat.

Kate von Daphne Rosa testete ihre neuen Produkte auf der Messe auch mit diesen Pom Pom Ringen und Blumenkronen aus Stoff. Sie waren ein Hit!

Am Ende des Tages habe ich Speed ​​Shopping gemacht und mir jeweils einen geschnappt!

Auf Messen akzeptiere ich gerne Kartenzahlungen, da ich finde, dass Kunden eher mehr ausgeben! Ich würde besonders empfehlen, einen Kartenleser zu haben, wenn Sie Messen planen und Artikel verkaufen möchten, die mehr als £ 15 kosten.

Der Kartenleser, den ich benutze, ist von Payleven und ich kann ihn nicht genug empfehlen. Super einfach mit einer Smartphone-App zu bedienen und der Kundenservice ist ausgezeichnet. Im Moment ist es nur £ 34.99 für den Leser (ich habe £ 70 bezahlt!), Wenn Sie diesen Link verwenden.

Es gab so viele andere großartige Designer auf der Messe, dass ich einfach keine Zeit hatte, sie alle zu fotografieren. Das Etsy-Team hatte so hart gearbeitet und wird den Spaß mit einem Pop-up-Stand beim WOW-Event am 8. März fortsetzen. Weitere Informationen finden Sie auf der Facebook-Seite des Teams!

Abonnieren

Unser Newsletter