So finden Sie abgelaufene Domains, die es wert sind, gekauft zu werden

Inhaltsverzeichnis

Sie haben die Fallstudien gesehen.

Beobachtet Leute wie Suumitabout, wie sie mit abgelaufenen Domains als Ausgangspunkt für ihre Partner-Websites 35.000 US-Dollar pro Monat generiert haben.

Sie folgen Andrej, um eine Website zu starten.

Sie kennen die Risiken und sind von dem Konzept begeistert, aber jetzt kommt der schwierige Teil - eine gute Domain in einem Meer von Müll zu finden.

Zum Glück gibt es einige Möglichkeiten, dies zu tun. Wir werden drei behandeln.

1. Der manuelle Weg

Das am billigsten Die Überprüfung von Domains erfolgt manuell.

Beginnen Sie bei GoDaddy Auctions (oder SnapNames usw.) und scannen Sie die Liste der verfügbaren Websites, bis Sie eine finden, die der gewünschten Nische entspricht.

Sobald Sie eine gefunden haben, überprüfen Sie manuell die Statistiken in Ihrem SEO-Tool Ihrer Wahl - Ahrefs, Majestic, Moz usw. (Mehr dazu gleich.)

Dies… ist eine schreckliche Zeitnutzung.

Obwohl wir unseren Roboter-Overlords noch nicht vollständig unterworfen sind, sind sie für einige Dinge absolut besser geeignet als Menschen.

Das Durchlaufen von Domänenlisten für eine erste Filterebene ist absolut auf der Liste.

2. Schneller: Verwenden Sie ein Hilfsmittel

Wenn Sie regelmäßig abgelaufene oder versteigerte Domains kaufen möchten, müssen Sie ein Tool verwenden, um die mühsamen Teile so weit wie möglich zu automatisieren.

Es gibt zahlreiche Optionen, aber mein persönliches Werkzeug der Wahl für diesen Bereich ist DomCop.

Wenn Sie ein Tool wie DomCop einbinden, können Sie Mindestschwellenwerte für Domains festlegen, an denen Sie tatsächlich interessiert wären.

So können Sie beispielsweise eine Suche durchführen, bei der nur nach Domains gesucht wird, die…

  • Sind auf .com / .net / .org TLDs
  • Haben Sie einen Moz DA von 20+
  • Ein majestätischer TF von 15+
  • Haben Sie mindestens 150 LRDs (in Majestic)
  • Hat mindestens eine 5 für den aktuellen Vertrauensfluss in der Kategorie Erholung (in Majestic)
  • Ablauf in den nächsten 7 Tagen

Dies würde Sie zu einer Liste von 21 Websites führen, die Sie weiter überprüfen können:

Sie können jetzt eine Liste von ein paar Dutzend statt Tausenden scannen.

Und aufgrund der vorhandenen Filter überprüfen Sie wirklich nur, ob die Websites in der Vergangenheit Spam waren, anstatt zu überprüfen, ob sie überhaupt interessant sind oder Links haben.

Der Nachteil eines Tools wie DomCop sind die monatlichen Kosten. Wenn Sie nur ein paar Domains pro Jahr abholen, lohnt es sich möglicherweise nicht, 56 US-Dollar pro Monat zu zahlen.

Du könnenMachen Sie einen Monat lang mit, recherchieren Sie, kaufen Sie das Beste, was Sie finden können, und kündigen Sie dann, bis Sie wieder auf die Jagd gehen möchten.

Das bedeutet jedoch, dass Sie alle Edelsteine ​​verpassen werden, die verfallen sind, als Sie versucht haben, ein paar Dollar zu sparen.

Ähnlich wie DomCop gibt es auch ein anderes Tool namens SpamZilla, das über eine große Datenbank von Domains verfügt, die täglich aktualisiert werden.

Obwohl SpamZilla viel mehr Daten pro Domain enthält, ist es für Sie viel einfacher, den Verlauf und die Backlinks einer Domain zu analysieren. Dies reduziert den langweiligen Spam-Überprüfungsprozess erheblich.

Einige der Daten, die SpamZilla anbietet, sind andere nicht:

  • Backlinks Daten - Sie können die Top-Backlinks überprüfen und mithilfe der Filter leicht Domains mit Backlinks von Websites mit hoher Autorität wie Wikipedia.org usw. finden.
  • Ahrefs - Sie können Ihr Ahrefs-Konto integrieren und sehen
  • Domain Drops - Dies zeigt Ihnen, wie oft in der Vergangenheit abgelaufen ist, Sie können sogar die genauen Daten anzeigen.
  • Google Index - Sie können sehen, welche Domains noch in Google indiziert sind, und die genauen URLs überprüfen.
  • WHOIS-Geschichte - Zeigen Sie alle verschiedenen Registrar-Änderungen für eine Domain an
  • Ranking-Schlüsselwörter - Sehen Sie, für welche Keywords eine Domain ein Ranking erstellt
  • Werkzeuge - Es gibt eine Reihe von Tools, mit denen Sie Ihre eigenen Domain-Listen verarbeiten können.

Ebenfalls für 37 US-Dollar pro Monat ist SpamZilla eine günstigere Option, wenn Sie ein kostenpflichtiges Tool verwenden.

3. Noch besser: Listen für Sie erstellt

Wenn Sie kein eigenes Abonnement für ein Tool wie DomCop haben möchten, aber die verfügbaren Domains im Auge behalten möchten, haben Sie weiterhin Optionen.

Eines ist ein kostenloses Konto bei einem Dienst wie Hammerhead Domains.

Ihre kostenlose Stufe besteht aus einer Liste von zehn Domains, die jeden Tag per E-Mail verschickt werden. Einige grundlegende Filter sind bereits vorhanden.

Erwarten Sie jedoch, dass es nur 10 gibt und es sich um eine kostenlose E-Mail-Liste handelt mindestensein paar tausend andere Leute bekommen die gleiche E-Mail.

Eine andere Option ist auch ein schamloses Stück Eigenwerbung.

Wir haben genau diesen Bedarf erkannt (passive Überwachung für die richtige Gelegenheit, ohne weitere monatliche Kosten oder einen enormen Zeitaufwand zu verursachen) und haben begonnen, eine Lösung innerhalb des Traffic Think Tanks bereitzustellen.

Jede Woche in der #domains Slack Channel, ich teile eine Liste, die bereits über meinen bevorzugten Metrikstapel ausgeführt wurde. Mindestwerte für LRDs, TF / CF-Verhältnis usw.

Wie bei einem Tool wie DomCop bedeutet eine solche Liste, dass Sie von einem Punkt ausgehen können, an dem Sie wissen, dass die Metriken gut sind und dass die Wahrscheinlichkeit, dass die Website zu Tode gespammt wird, gering ist.

Sie müssen lediglich die interessanten Domains manuell überprüfen.

DIE OBLIGATORISCHE ÜBERPRÜFUNG

Unabhängig davon, mit welcher Methode Sie zu einer bestimmten Domain gelangen, gibt es eine Handvoll Überprüfungen, die ich als obligatorisch betrachte.

Sie können dies in den meisten SEO-Tools tun, aber ich werde Ahrefs für die Beispiele verwenden, die wir behandeln werden

Ankermischung

Eine der schnellsten Methoden, um eine Site zu erkennen, ist wahrscheinlich ein Dud, indem Sie sich den Ankermix ansehen. Wenn Sie so etwas sehen:

Sie können sofort mach weiter.

Sie möchten einen Ankermix sehen, der aussieht wie ... nun, echte Websites.

Das bedeutet eine sehr starke Abweichung vom Markennamen (und seinen Variationen) sowie von Domain- / URL-Ankern.

Schauen wir uns Wirecutter als Beispiel an:

Der Unterschied zwischen einer guten Ankermischung und einer Müllmischung ist normalerweise so groß, dass dies allein als 10-Sekunden-Spam-Prüfung dienen kann.

LRDs

Wenn die Site den Ankertest besteht, gehe ich zu den Domänen über Verknüpfen in.

Wenn Sie von einer Liste ausgehen, die aus einem Tool stammt, das bereits nach bestimmten DR / DA / usw. filtert, wissen Sie, dass einige anständige Links eingehen werden.

Aber - was sind sie, woher kommen sie und womit haben sie sich verbunden?

Das Verweisende DomänenBericht wird dies darlegen:

Wenn ich diese überprüfe, filtere ich sofort zu "Folgen SieUnd sortieren nach DR. Dadurch erhalten Sie die (wahrscheinlich) besten Links vorne und in der Mitte.

Eines der Dinge, die Sie häufig sehen werden, sind Websites mit hoher DR "Web 2", auf denen jeder einen Link ablegen kann.

Ich empfehle, diese vollständig zu ignorieren, da Sie sie für jedes Projekt abrufen können. Da sie so leicht verfügbar sind, lohnt es sich nicht, eine Domain zu kaufen.

Wenn ich diese überspringe, öffne ich als Nächstes die Websites mit hohem DR-Wert, die keine Web-2-Websites sind.

Dies gibt einen kurzen Überblick darüber, woher dieser Link kommt und worauf er (zusammen mit dem Anker) zeigte.

Wenn ich so viele Beispiele sehe, verliere ich allmählich das Interesse. Wenn die besten Links zu einer Website aus Forenthreads stammen, sind sie viel weniger interessant als ein inhaltlicher Link.

Warum?

Einfach - sie sind leicht zu kopieren.

Der wahre Grund, warum Sie eine abgelaufene / versteigerte Domain kaufen würden, liegt darin, dass sie Links enthält, die Sie nur schwer selbst neu erstellen können oder neu erstellen könnten. Dies wäre jedoch teurer als nur der Kauf der Domain.

Link verbreitet

Als nächstes werde ich mir ansehen, wie weit die Links verteilt sind.

Dies ist zwar nicht unbedingt ein Make-or-Break-Element, informiert Sie jedoch im Voraus darüber, wie kompliziert es sein kann, die Domain zurückzubringen.

Wenn die überwiegende Mehrheit der Links auf die Homepage verweistSie werden am Ende viele Links direkt zu Ihrer neuen Homepage haben, ohne dass Weiterleitungen in der Mitte vorhanden sind.

Wenn die meisten Links zu internen Seiten führen(der alten Site) und die URL-Struktur ist nicht die, die Sie verwenden möchten. Sie müssen eine (möglicherweise lange) Liste von 1: 1-Weiterleitungen erstellen, um die Seiten der alten Site den relevantesten zuzuordnen du wirst schaffen.

Nehmen Sie dieses Beispiel: Die Anzahl der LRDs auf einer einzelnen Seite fällt von einer Klippe, sobald Sie die ersten beiden Seiten überschritten haben (und beide sind Variationen der Startseite).

Allgemeine Faustregel: Je konzentrierter die Links zu einer Handvoll Seiten sind, desto einfacher wird es.

ODER ÜBERSPRINGEN SIE DIE MEISTE ARBEIT

Die letzte Option, die ich behandeln möchte, ist der „einfache“ Weg, dies zu tun - zahlen Sie jemand anderem, um eine Domain zu finden, die es wert ist, gekauft zu werden, und bauen Sie eine Starter-Site darauf auf.

Wenn Sie eine schlüsselfertige Partner-Website erhalten, durchsuchen Sie bei Ihrer Arbeit die verfügbaren Websites, geben den manuellen Überprüfungsschritten einen Scheck und geben dann das Geld aus.

Wenn Sie Kapital für die Bereitstellung haben und Zeit Ihre größte Einschränkung darstellt, ist dies ein Problem Tonnedes Sinnes.

Dies nimmt auch einige Rätselraten auf sich, da Sie sehen können, ob die Website zu Longtail-Bedingungen eine gewisse Zugkraft erlangt hat, da sie bereits live und indiziert ist.

Das allein kann eine enorme Kostenersparnis bedeuten.

Wenn Sie mit abgelaufenen Domains arbeiten, gibt es keine Garantie dafür, dass die alten Links übertragen werden, sobald Sie Ihre Site auf der Domain neu erstellen.

Schlüsselfertige Websites beseitigen einen Großteil dieser Unsicherheit, da sie bereits erstellt und live übertragen wurden.

Einpacken

Dies sind wirklich die Optionen, nach denen Sie suchen, wenn Sie in abgelaufene Domains gelangen.

Entweder erledigen Sie eine Menge manueller Arbeit, verwenden ein Tool, um das Fett zu reduzieren, lassen eine andere Person eine Liste erstellen oder kaufen eine Domain oder eine schlüsselfertige Website von einer Person / einem Dienst.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Schritte ausführen, die ich in den obligatorischen manuellen Überprüfungshinweisen beschrieben habe, um sicherzustellen, dass Sie wissen, was Sie kaufen.

Abonnieren

Unser Newsletter