Chunky Crochet Rainbow Blanket

Zeit zu machen war in letzter Zeit schwer zu finden, aber ich habe endlich ein Bastelprojekt abgeschlossen! Heute wollte ich diese Chunky Crochet Rainbow Blanket teilen, die ich für meine Freunde Ali und Jam gemacht habe, die die super bunte Marke Hello Dodo führen.

Die ursprüngliche Idee für dieses Garn (Bernat Softee Chunky) war es, Regenbogen-Cardigans für mich und Ali herzustellen. Als ich jedoch anfing, daran zu arbeiten, wusste ich, dass es einfach großartig wäre, eine große bunte Häkeldecke für die ganze Familie zu machen, einschließlich Hündchen!

Das klobige Garn ließ sich schnell mit einem 8-mm-Haken verarbeiten. Ich habe nur halbe Höhenstiche (hdc in US-Begriffen) verwendet und Reihen von 9 in jeder Farbe gemacht. Jede Reihe nahm 2 Wollknäuel auf.

Die Gesamtzeit betrug wahrscheinlich etwa 20 Stunden, aber es war eine großartige Zeit, um den Herbst zu beenden - es hielt mich auf meinem Schoß warm, als er größer wurde!

Nach dem Blockieren bedeckt die Decke leicht ein Doppelbett (hier ist es auf meinem) und es ist super kuschelig, sich auch um sich selbst zu wickeln. Ich hoffe Ali, Jam. Hero und Pepper werden es lieben und jahrelang nutzen! Sie leben in einem super farbenfrohen Haus, das sich lohnt, also denke ich, dass es ihren Wohnstil ziemlich gut ergänzen wird.

Ich denke definitiv daran, eine weitere klobige Decke aus diesem Garn herzustellen, vielleicht in einem Wellenmuster oder mit ein paar Pompons an den Ecken ... vielleicht in den grauen und subtileren Farben für mich.

Wie der Quilt, den ich vor ein paar Jahren gemacht habe, war dieser eigentlich schwer zu verschenken. Ich wollte es irgendwie für mich behalten!

Ich werde an ein paar Babydecken für meine nächsten Häkelprojekte arbeiten, um sie Freunden für ihre Neuankömmlinge zu schenken. Es war erfrischend, meine Häkelarbeit auf einfache Muster zurückzubringen, da ich in letzter Zeit meine Gehirnleistung einsetze, um stattdessen das Ankleiden anzugehen.

Ich hoffe, Ihnen hat mein neuestes Projekt gefallen. Lassen Sie mich wissen, was Sie denken und an welchen Handwerksprojekten Sie arbeiten!

Abonnieren

Unser Newsletter