Wussten Sie, dass Kelly Clarksons Ehemann Blake Sheltons Manager ist?

Kelly Clarkson und Blake Shelton sind die besten Frenemies als Trainer Die Stimme. Aber wenn die Stühle aufhören sich zu drehen, haben sie eine weitere sehr wichtige gemeinsame Gesangsverbindung: Kellys Ehemann Brandon Blackstock.

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Brandon ist ein Talentmanager und einer seiner langjährigen Promi-Kunden ist kein anderer als der seiner Frau StimmeErzfeind, Blake. Die beiden haben lange zusammengearbeitet, bevor Brandon und Kelly im Oktober 2013 den Bund fürs Leben geschlossen haben, und Blake behauptet sogar, er habe etwas mit dem Vorschlag von Brandon zu tun.

Todd WilliamsonGetty Images

"Ich habe Brandon gesagt, Mann, du musst erwachsen werden und du findest heraus, dass du dieses Mädchen heiraten musst", sagte Blake zu Hollyscoop. Er bot auch an, ihre Hochzeit zu amtieren, von der er behauptet, sie sei nur durchgefallen, weil das glückliche Paar durchgebrannt sei.

Ihre Freundschaft reicht viele Jahre zurück. Die Country-Crew hat alles zusammen gemacht, angefangen beim Spielen mit ihren Kindern über doppelte Verabredungen mit Weinabenden bis hin zum Besuch von Blakes Freundin Gwen Stefani in ihrem Haus in Los Angeles. Aber selbst jahrelanges Hin und Her würde die beiden nicht davon abhalten, es zu versuchen, als Kelly in der 14. Staffel als Trainer in die NBC-Serie eintrat.

Getty Images

Obwohl Brandon sich weigerte, Partei zu ergreifen - seine Frau beschrieb ihn als "Schweiz" -, schien Blake fest im Griff zu haben, wo die Loyalität seines Freundes lag.

"Wenn ich Brandon feuere, ist es eine Sache. Wenn sie ihn feuert, wird es wirklich schlimm “, sagte er Menschen. "Er weiß, wen er aufsaugen muss." Unterhaltung heute Abendberichtet auch, dass Blake scherzte, dass er "nicht einmal einen Manager hat, wenn sie in der Show ist."

Egal wer mit nach Hause nimmt Die Stimme gewinnen (obwohl die letzte Runde tatgehen Sie zu Kelly), es besteht kein Zweifel daran, dass ihre Beziehung auf dem Bildschirm genauso süß ist wie vor den Kameras verspielt. Und Kelly wird ihm sogar ab und zu ein Kompliment machen, um zu beweisen, dass ihre Verwandtschaft stark ist.

"Er macht Witze, aber er hilft den Leuten nach der Show wirklich", schwärmte sie. "Aber er wird sich links und rechts mit mir anlegen!"

Megan SteinMegan Stein ist die leitende Redakteurin von The Pioneer Woman und überwacht die Unterhaltung, Funktionen und Neuigkeiten der Website.

Abonnieren

Unser Newsletter