Chip Gaines veröffentlicht Video zur Sicherheit von Bleifarben nach 40.000 Bußgeldern von der EPA

Bei der Renovierung eines Hauses sind Design und Funktion sehr wichtig. Nichts ist wichtiger als die Sicherheit, die Chip und Joanna Gaines aus erster Hand kennen.

Nach einem Verstoß der US-Umweltschutzbehörde macht es sich Chip zur Aufgabe, die Leute über die Gefahren von Bleifarben und die Risiken zu informieren, die Sie bei der Renovierung eines älteren Hauses eingehen. Um das bekannt zu machen, hat er gerade ein Video auf Magnolia Market's Blog über die richtigen Verfahren veröffentlicht.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

In dem Video zeigt Ihnen Mr. Demo Day alle Schritte, die er bei der Renovierung des Ramsey House unternommen hat, das in der letzten Staffel von vorgestellt wurde Fixierer oben. Er beschreibt nicht nur alle Schritte, die mit Leadand verbunden sind, sondern bietet den Zuschauern auch ein starkes Warnwort.

"Lassen Sie mich Ihnen einen Rat geben, wenn Sie jemals überlegen, ein Haus vor 1978 zu renovieren: Stellen Sie jemanden ein, der das für Sie erledigt", sagte Chip. "Nach den Bundesvorschriften müssen sie zertifiziert und geschult sein, um sicherzustellen, dass bei den Renovierungsarbeiten kein Bleistaub verbreitet wird."

Blei Test KitFirst Alertamazon.com $ 13.51 $ 7.82 (42% Rabatt)

Er forderte die Hausbesitzer weiterhin auf, mehr über den Umgang mit der giftigen Farbe zu erfahren. "Sie müssen nicht bleisicher zertifiziert sein, wenn Sie es selbst tun. Die Regeln gelten nicht für Heimwerker", sagte er. "Es ist jedoch eine sehr gute Idee für Sie, die Regeln zu verstehen, um sich und Ihre Familie zu schützen."

Das Video ist nur eine von vielen Maßnahmen, die das Ehepaar in Übereinstimmung mit der EPA ergreift, nachdem in 33 vorgestellten Projekten keine sicheren Renovierungspraktiken dargestellt wurden Fixierer oben.

Chip und Joanna mussten außerdem eine Geldstrafe von 40.000 US-Dollar zahlen, weil sie gegen die Regeln zur Renovierung von Wohnimmobilien gemäß dem Gesetz zur Kontrolle giftiger Substanzen verstoßen hatten. Darüber hinaus versprach das Ehepaar weitere 160.000 US-Dollar für die sichere Entfernung von Bleifarbe in Wohnhäusern in der Umgebung von Waco, Texas, und implementierte neue Sicherheitsverfahren für die Renovierung in der Firma Magnolia Home.

Abonnieren

Unser Newsletter